Cemoka

Inspiriert durch die omnipräsenten multikulturellen Einflüsse seiner Umgebung, hat der in Deutschland lebende Türke Cem Yasak, schon immer Ventile genutzt, um seine Eindrücke zu verarbeiten – egal ob Tanz & Choreographie, Video-Art oder eben die Malerei.

Als Autodidakt malt er frei von der Leber, wo sich andere in technischen Zwängen verlieren. Dabei spiegelt sich immer sein persönliches Leben und Erleben in seine kreativen Bildern wieder. Kraft und Inspiration bezieht er zu gleichen Teilen aus Kunst und Mythologie. Er verbindet diese beiden Säulen intuitiv zu atmosphärischen Werken, die dem Betrachter in unterschiedlichen Perspektiven zum Teil tiefen Einblick in die  emotionale Welt von CEMOKA ermöglichen.