Culture Fiya

Bereits seit 2005 bereichern Culture Fiyah die Reggae/ Dancehallszene im bayerischen Schwaben. In Donau-Ries gegründet, erfolgte durch erste Parties im Rockmusik Hamlar der Startschuss, 2008 zog es sie nach Augsburg um im damaligen Kerosin ihre ersten Regular zu starten und beständig karibische Vibes zu verbreiten. Seitdem hatten sie diverse Veranstaltungsreihen in der Kantine, im City Club oder der Mahagoni-Bar mit Gästen a la Ganjaman, Benjie oder Miwata. Spielten zudem mit den Größen der Soundsystemszene, z.B. mit Pow Pow, Jugglerz oder Robbo Ranx und Locations wie den L-Club in Würzburg, das Hemperium in Ulm oder das Backstage in München.

Ihre aktuelle Veranstaltung „Tropic Affairs“ im Bungalow in Augsburg bietet einen bunten Mix aus allem was die Karibik musikalisch zu bieten hat, garniert mit Afro-Beats und etwas Hip Hop. Zudem zählen sie zur festen DJ-Crew der African Spirit Events.
Mit ansteckender Passion, genreübergreifendes Mixing, einer energetische Performance am Mic und ihrer langjährigen Erfahrung sind sie jederzeit bereit die Massive zum Tanzen, singen und schwitzen zu bringen und mit strahlenden Gesichtern zu hinterlassen.