JAH CHALICE

Jah Chalice AKF 2017

Die Jungs von JAH CHALICE betreiben ihr SOUNDSYSTEM seit mittlerweile 10 Jahren. Im Jahre 2007 entstand die Idee einen eigenen Lautsprecherturm zu bauen. Inspiriert von den bayerischen Dub-Pionieren wie (damals) Kibish Tribe und dem Dandelion Soundsystem war schnell klar, dass sie eine eigene Anlage planen und bauen wollen.

Das Resultat sind acht einzigartige 15 Zoll Bassrutschen welche die Message von „WORD, SOUND & POWER“ gekonnt unterstreichen. Die 6 köpfige Crew reiste in den letzen Jahren quer durch Europa und bespielte Städte wie Zagreb, Wien, Genf, Rom und Brügge in Belgien. Hierzulande bekannt durch die „Dublichtung“ am Riding Higher Benefiz Festival und die „Rootsbase“ auf dem Fusion Festival (Lärz/Berlin) organisieren die Jungs zusammen mit den Four Seasons of Roots die regelmäßig stattfindende Veranstaltungsreihe „Education in Dub“ in Nürnberg.

Für einen ausgewogenen Mix an Roots & Culture Tunes, exklusiven Dubplates und steppigen Dubs sorgen Yohannis, Georg und Bredda Boost. Gespielt wird im sogenannten „King David Style“ mittels Preamp und mit nur einem Plattenspieler. Durch verschiedene Effekte und Filter bekommt jeder Tune seinen ganz bestimmten Feinschliff. Das ganze gepaart mit einer geballten Power an live Performance von Lukas Chalice und Isayah am Mikrofon lässt keine Wünsche mehr offen.