POETRY SLAM

Poetry Slam

4. Poetry Slam – Moderner Dichterwettkampf auf dem AKF

Meisterliches Slammen am 16.07. um 13:30 Uhr (Vorrunde) und 15:45 Uhr (Finalrunde)

Poetry Slam – das ist eine Mischung aus Literatur und sportlichem Wettkampf gepaart mit hoher Pubikumsinteraktion. Was deutschlandweit ein Erfolgsrezept für spannende Literaturevents ist, kommt auch 2017 wieder auf das AKF!

Zur vierten Ausgbabe kommen die drei aktuellesten fränkischen Poetry Slam Meister und eine erfolgreiche Newcomerin, die in direkten Zweierduellen gegeneinander antreten und vom Publikum in die nächste Runde geklatscht werden, bis die oder der Champion*esse ermittelt ist! Franken-Meister 2014 Peter Parkster aus Nürnberg, Franken-Meister 2015 Flo Langbein aus Bamberg, Franken-Meister 2016 Thomas Schmidt aus Schwabach und Newcomerin Andrea Zuther aus Nürnberg, die in Treuchtlingen ihren eigenen Slam veranstaltet. Auch für die vierte Ausgabe konnte mit Michael Jakob einer der führenden Köpfe der deutschsprachigen Szene als Moderator gewonnen werden. Er selbst hat bereits zweimal die fränkischen Meisterschaften gewonnen (2009 und 2010).

Bildunterschrift: Moderiert den Poetry Slam auf dem AKF: der zweifache fränkische Poetry Slam Meister Michael Jakob. Foto: Valentin Olpp